Das doppelte Lottchen

Zwei Jahre und zwei Monate hat es gedauert. Zwei Jahre und zwei Monate, in denen ich mich gefragt habe, ob man Zwillinge gleich anziehen sollte. Der große Spagat zwischen Niedlichkeit und Individualität, mit dem sich wohl alle Zwillingseltern rumschlagen. Bei uns gab es immer beides. Und seit die Mäuse in die Kita gehen, fast nur noch unterschiedliche Oberteile, damit alle sie unterscheiden können. Doch eine Frage blieb: Was wollen die Mäuse eigentlich selbst?

Und heute, nach zwei Jahren und zwei Monaten, bekomme ich von meinen Kindern ganz unvermittelt, aber völlig eindeutig eine klare Ansage: „Mama, L. und M. gleiche Pullis anziehen!“ 
Aha, da haben wir es also. Zum Glück hatte ich noch was Gleiches da. Und ich lerne einmal mehr: Wir können uns noch so viel den Kopf zerbrechen. Unsere Kinder wissen ganz oft schon selbst, was für sie das Richtige ist! 

In diesem Sinne, schönes Wochenende
Eure Ella

Advertisements

6 Gedanken zu „Das doppelte Lottchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s