Streiten unsere Zwillinge?

Unsere Mädels sind ein Herz und eine Seele. Sie lieben sich abgöttisch und zeigen sich das auch den ganzen Tag — mit Liebesschwüren („Meine Schatzi Schwester, ich lieb dich so, mein Schätzchen!“), Knutschereien und Knuddelattacken. Wer das mitbekommt, fragt mich häufig, ob die beiden sich auch mal streiten. Ganz ehrlich? Ich weiß gar nicht, was die korrekte Antwort darauf ist…

Weiterlesen

Advertisements

Zwillingerig extreme: Das Interview VI

Viele von Euch haben mir geschrieben, dass Euch die Interviews auf meinem Blog ganz besonders  gefallen. Mir auch, ehrlich gesagt :). Und damit es so bleibt, suche ich weiter Zwillingsmütter und Zwillinge mit ganz besonderen Geschichten aus. Heute stelle ich Euch wieder eine davon vor:

Janine ist 27 Jahre jung und wünscht sich schon seit langem nichts sehnlicher als ein Kind. In drei Monate wird ihr großer Traum endlich wahr. Janine und ihr Mann bekommen Zwillinge — ihre leiblichen Kinder. Und das, obwohl Janine gar nicht schwanger ist. Wie das geht? Mit Hilfe einer Leihmutter. Im Interview berichtet Janine über ein Wechselbad der Gefühle, bürokratische Hürden und ganz viel Hoffnung.

Weiterlesen

Sind meine Kinder Schauspieler?

Ich war schon immer überzeugt, dass ältere Zwillinge bestimmt sogar ein bisschen pflegeleichter sein könnten als Einlinge, weil sie immer jemanden zum Spielen haben. Und bei uns geht es jetzt los: Seit ein paar Wochen vertiefen sich meine beiden Mäuse (wenn sie mal gesund sind) in Rollenspiele. Manchmal sogar so, dass Mama kurzfristig abgemeldet ist und für 30 Minuten machen kann, was sie will. Irre! Was sie neulich gespielt haben, hat mich richtig aus den Socken gehauen.

Weiterlesen

„Wenn du mich hast, hast du alles!“

Buch.pngKennt ihr das Buch „Unzertrennlich. 20 Geschichten von Zwillingen“? Es ist im Oktober erschienen und ich wollte es sofort haben. Schließlich habe ich einen totalen Jieper auf alles, was es über Zwillinge zu lesen gibt. Autorin Mara Braun und der Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag haben mir netterweise ein Exemplar zugeschickt, damit ich meine Neugier stillen kann. Und euch verrate ich natürlich auch, wie mir das Buch gefallen hat.

Weiterlesen

Die Silvesterzwillis

Habt ihr von den Zwillingen in den USA gehört, die in der Silversternacht geboren wurden — das Mädchen eine Minute vor Mitternacht und der Junge zwei Minuten danach?! Dieses Zwillingspärchen hat also nicht nur an unterschiedlichen Tagen Geburtstag, sondern sogar in unterschiedlichen Jahren. Ich hab mir mal Gedanken gemacht, wie ich das so finde…

Weiterlesen

Zwillingerig extreme: Das Interview V

IMG_1855 KopieEs ist schon eine ganze Weil her seit dem letzten Interview auf meinem Blog. Aber ich habe versprochen, euch in diesen Gesprächen immer ganz besondere Geschichten vorzustellen. Und besondere Geschichten brauchen Zeit — und Platz. Das heutige Interview hat mich wieder einmal zutiefst bewegt! Wahrscheinlich ist es deshalb so lang geworden. Aber ich finde, diese Geschichte ist jedes Wort wert.

Yvonne (auf Instagram heißt sie Vorstadtmama) und ihr Mann sind eigentlich glücklich als kleine Familie mit ihrem Sohn. Doch der Wunsch nach einem zweiten Kind ist so groß, dass sie die Strapazen einer künstlichen Befruchtung auf sich nehmen — ganze sieben Mal. Beim letzten Versuch klappt es endlich. Und wie: Yvonne erwartet Drillinge! Im Gespräch mit mir berichtet Yvonne, wie sie den ersten Schreck verdaut hat und warum von ihren drei Babys heute nur zwei Leben dürfen.

Weiterlesen

Link-Tipp: FFTS

Ihr denkt bestimmt, jetzt dreht sie völlig durch. Kryptische Abkürzungen in der Titelzeile sind nicht sonderlich sexy, ich weiß. Aber mein heutiges Thema ist nicht nur erschreckend und spannend zugleich, es hat auch einen furchtbar sperrigen Namen. Es geht um das Fetofetale Transfusionssyndrom (FFTS) — oder auch Zwillingstransfusionssyndrom.

Weiterlesen